Deutsch English

Unsere Philosophie

Es ist ProPatria ein gewichtiges Anliegen, der in der heutigen Gesellschaft zunehmenden und mit der fortschreitenden Globalisierung einhergehenden reinen Profitorientierung entgegenzuwirken. Aus diesem Grund unterstützen wir mit der Wahl unserer Produktionsstätten den Industriestandort Deutschland. Qualitätsarbeit, Handwerkskunst und Sorgfalt werden in unserem Haus großgeschrieben. 

Die beiderseitige Gewinnsituation unser Ziel: Basierend auf der Erkenntnis, dass Qualität ihren Preis und Wert verlangt, verdien verdienen es unsere Kunden, dass am Ende des Erwerbs und der Anprobe unserer Produkte eben jene drei Wörter stehen: Qualität, Werthaltigkeit und Handwerkskunst.

ProPatria versteht sich auch als Vermittler zwischen Alt und Neu - zwischen dem reichhaltigen Fundus europäischer und deutscher Geschichtsschreibung sowie der massenmedial geprägten Gesellschaft der heutigen Tage. In einer Zeit der Reizüberflutung unternimmt ProPatria ein ehrgeiziges Projekt: Die Wiedererweckung und Erzählung vergangener Geschichten. Als Projektionsfläche und Medium dienen uns hierbei unsere Kleidungsstücke, erzählt jedes für sich doch eine ganz eigene Geschichte und regt dazu an, Vergangenes neu zu entdecken.   

Unsere Kollektion steht hierbei für sich. Was gut ist, bedarf nur geringer Anpassung und Veränderung, weshalb Sie die ProPatria-Grundkollektion auch noch in zehn Jahren so vorfinden werden, wie sie sich heute für sie präsentiert. Über die Zeit werden wir unserer Kundschaft spezielle Angebote zukommen lassen - limitierte Editionen. Hiefür bedarf es allerdings zuvorderst eines Eintrags in der ProPatria-Kundenkartei.